Menu
Menü

71. Jahrestag der Bombardierung Bad Dürkheims

Am Freitag, dem 18. März 2016 jährt sich zum 71. Male der Tag des Bombenangriffs auf Bad Dürkheim. Über 300 Tote, zahllose Verletzte und eine nahezu total zerstörte Innenstadt waren die schreckliche Folge des Bombenangriffs auf die Stadt am Sonntag, dem 18. März 1945, einem Frühlingstag kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs.

Mit einem Kranz am Ehrenmal auf dem Hauptfriedhof und einem weiteren Kranz am „Feuervogel“ auf dem Stadtplatz wird auch in diesem Jahr am 18. März an die Opfer des Geschehens vor 71 Jahren erinnert.

 

Eingestellt am 14.03.2016