Menu
Menü

Informationen zum Heiraten im Rathaus

06240038

1. Räumlichkeiten

Im Rathaus gegenüber dem Kurpark stehen der klimatisierte Ratssaal im ersten Obergeschoss mit vergoldeten Kronleuchtern und großem Gemälde für Trauungen im besonders feierlichen Ambiente zur Verfügung. Für kleinere Gesellschaften bietet sich das Trauzimmer im Erdgeschoss des Rathauses an. Machen Sie sich gerne ein Bild davon.

2. Termine

Wir trauen Sie unter der Woche vormittags; an Donnerstagen kann auch nachmittags geheiratet werden.

Bitte beachten Sie, dass die Termine für unser Rathaus jeweils 6 Monate im voraus reserviert werden können.

Besondere Termine 2017:

Freitag, der 07.07.2017, ausgebucht

Montag, der 17.07.17

3. Trauung und Dekoration

An Ihrer Trauung im Ratssaal können Hochzeitsgesellschaften von rd. 50 Personen teilnehmen. Auf Anfrage ist eine Erweiterung der Räumlichkeit möglich, so dass bis zu 80 Personen Platz finden. Unser Trauzimmer bietet Platz für max. 15 Gäste. Der Ratssaal sowie das Trauzimmer sind dekoriert, Veränderungen an Ausstattung und Bestuhlung sind nicht möglich.

Wir bitten um Verständnis, dass Ihre vierbeinigen Freunde keinen Zutritt zu den Räumlichkeiten haben.

4. Fotos und Filmaufnahmen

Ihre Trauung kann durch einen Fotografen (Profi oder Amateur) gerne in schönen Bildern festgehalten werden. Das Aufzeichnen der Eheschließung mit Video-/Foto- oder Mobiltelefonkameras ist jedoch nicht gestattet.

5. Kosten

Die Gebühren für die Anmeldung der Eheschließung/Lebenspartnerschaft belaufen sich auf 44 Euro. Bei ausländischer Beteiligung können Gebühren zwischen 55 und 110 Euro anfallen.

Die Nutzung des Trauzimmers ist kostenfrei. Bei Anmietung des Ratsaales entstehen je nach Größe Kosten in Höhe von 80 bzw. 125 Euro.

Vornahme der Eheschließung für Paare mit Wohnsitz in Bad Dürkheim: während der allgemeinen Öffnungszeiten 30 Euro, außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten 80 Euro.

Vornahme der Eheschließung für Paare mit Wohnsitz außerhalb Bad Dürkheims: während der allgemeinen Öffnungszeiten 44 Euro, außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten 110 Euro.

Weitere Gebühren können anfallen.

6. Parkplätze

Am Rathaus Bad Dürkheim befinden sich einige kostenpflichtige Parkplätze.

Damit Sie und Ihre Trauzeugen Ihr Fahrzeug am Hochzeitstag kostenlos abstellen können, erhalten Sie von uns nach Eingang der Anmeldung zur Eheschließung insgesamt 3 Parkberechtigungsscheine.

Als nahegelegenen gebührenfreien Parkplatz können wir Ihnen die Parkfläche des Wurstmarktes am Bad Dürkheimer Riesenfaß empfehlen. Von dort aus ist das Rathaus durch den Kurpark bequem zu Fuß erreichbar. Der Kurpark bietet auch eine wunderbare Kulisse für die Erinnerungsfotos an Ihren Hochzeitstag.

7. Sektumtrunk

Gerne dürfen Sie nach der Trauung auf Ihre Hochzeit mit einem Glas Sekt oder Orangensaft unter der Weinpergola am Brunnen des Rathauses anstoßen. Eine Nutzung der Räumlichkeiten im Rathaus ist leider nicht möglich.

Wir bitten um Beachtung, dass keine Ausstattung zum Sektumtrunk durch das Standesamt zur Verfügung gestellt werden kann.

8. Sorgfalt und Sauberkeit

Durch Werfen von Reis, Blumen und Konfetti besteht erhebliche Rutschgefahr. Wir bitten Sie daher auf das Werfen von Reis, Blumen, Konfetti u.ä. im und am Rathaus ganz zu verzichten, sowie Ihre Ausstattung zum Sektumtrunk rechtzeitig zu entfernen.

Ansprechpartner Adresse Öffnungszeiten
Frau Nimz

Frau Schröder

Stadtverwaltung Bad Dürkheim
Mannheimer Straße 24
67098 Bad Dürkheim

Telefon: 06322 / 935 - 326 oder -327
Telefax: 06322 / 935 – 315

Mo. - Do.:
08.00 - 12.00 Uhr

Fr.:
08.00 - 13.00 Uhr

Do. zusätzlich:
14.00 - 18.00 Uhr