Übersicht

Zum Vergrößern bitte die roten Punkte anklicken.

Legende

MODERNISIERUNG UND WOHNEN
Schwerpunktbereiche der Modernisierung und Gesamtsanierung von Gebäuden, Neuordnung der Blockinnenbereiche
  • Behutsamer Ausbau von Nebengebäuden für Wohnen
  • Entkernen, Auflockern der dichten Bebauung durch Niederlegung nicht genutzter Nebengebäude
  • Schaffen von privaten Hofflächen und Gärten
MODERNISIERUNG UND GEWERBE
Schwerpunktbereiche der Modernisierung und Gewerbesanierung von Gebäuden, Neuordnung der rückwärtigen Bereiche zur langfristigen Sicherung der gewerblichen Nutzung, in den Obergeschossen Wohnen
Neuordnung der rückwärtigen Grundstücke zwecks Zusammenlegung mit den Wohngrundstücken in der westlichen Gartenstraße
Baulich neu zu ordnende Bereiche und Grundstücksneuordnung, Neubebauung entlang der B 37 und Baulückenschließung zur Ergänzung des städtebaulichen Gesamtgefüges.
Städtebauliche Aufwertung der B 37 neu
Alleenbepflanzung an der B 37
Neugestaltung und Begrünung der Straßen, Gassen und Plätze und des Blockinnenbereiches der "Insel" in Kombination mit verkehrsberuhigenden Maßnahmen
Schaffen von öffentliches Grünbereichen
Neubau eines Parkhauses
Dach und Fassadenumbau von im Straßenbild störenden Einzelgebäuden zur Verbesserung des Ortsbildes
Renaturierung der Isenach
Vorschlag für ein Wettbewerbsgebiet: Neuordnung entlang der B 37 neu zwischen Faß und Schlachthausstraße
Vorschlag zur Eingrenzung eines Sanierungsgebietes " Schwarzviertel", "Insel" und "Kaiserslauterer Straße"
Gebiet für die Vorbereitenden Untersuchungen nach § 141 BauGB
Druckansicht

Maßnahmenkonzept

Druckansicht

© 2004 Stadtverwaltung Bad Dürkheim, Bauamt , letzte Aktualisierung: 19.10.2004 13:06 Uhr.