Menu
Menü

Bebauungsplan Ameisenhalde

Der Stadtrat der Stadt Bad Dürkheim hat in seiner Sitzung vom 23. März 1999 den Bebauungsplan, „Ameisenhalde“ als Satzung beschlossen.

Mit Verfügung vom 12. August 1999 (Az.: 610-13/13/BaDu/48/Ei-Da) hat die Kreisverwaltung Bad Dürkheim als zuständige höhere Verwaltungsbehörde den Bebauungsplan genehmigt.

Mit der Veröffentlichung der Genehmigung im Amtsblatt der Stadt Bad Dürkheim am 26. August 1999 ist der Bebauungsplan in Kraft getreten.

Die Originalunterlagen stehen bei der Stadtverwaltung Bad Dürkheim, Fachbereich Bauen, Zimmer 2.03, Mannheimer Straße 24, 67098 Bad Dürkheim, zu Jedermanns Einsicht und Erläuterung zur Verfügung.

 

Bebauungsplan Ameisenhalde

 

Ansprechpartner Adresse Öffnungszeiten
Frau Müller Telefon: 06322 / 935 - 211
Telefax: 06322 / 935 - 246

Stadtverwaltung Bad Dürkheim
Mannheimer Straße 24
67098 Bad Dürkheim

Anfahrt

Mo. - Do.:
08.00 - 12.00 Uhr
Fr.:
08.00 - 13.00 Uhr
Do. zusätzlich:
14.00 - 18.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung