Menu
Menü

Energetische Sanierung der Straßenbeleuchtung

Öffentliche Ausschreibung 

Die Stadt Bad Dürkheim schreibt die energetische Sanierung der Straßenbeleuchtung in Bad Dürkheim nach VOB öffentlich aus.

Vorgesehene Art und Umfang:

  • Demontage der alten Leuchten: 285 Stück

  • Lieferung und Montage der neuen LED-Leuchten: 285 Stück

  • Entsorgung

Ort der Ausführung:

Bad Dürkheim – zusammenhängende Straßenzüge in den Stadtteilen Grethen, Ungstein und Seebach.

Vorgesehener Ausführungszeitraum:

Juli bis Oktober 2018

Schriftliche Anforderung der Unterlagen:

(kein elektronisches Verfahren)

Stadtverwaltung Bad Dürkheim

Mannheimer Str. 24

67098 Bad Dürkheim

Fax: 06322/935-246

E-Mail: stadtbauamt@bad-duerkheim.de

Rückfragen sind zu richten an:

Stadtverwaltung Bad Dürkheim

Tel.Nr.: 06322/935-230

Kostenbeitrag (inkl. 19 % MwSt.):

EUR 25,- für Ausschreibungsunterlagen

Zahlbar an Stadt Bad Dürkheim, Sparkasse Rhein-Haardt, BIC: MALADE51DKH,

IBAN: DE52 5465 1240 0000 0000 59

Die Quittung über den eingezahlten Betrag ist der Aufforderung unbedingt beizufügen. Eine Rückerstattung des Kostenbeitrages ist ausgeschlossen. 

Schriftliche Anforderung der Ausschreibungsunterlagen bis:           26.03.2018   

Angebotsversand:                                    26.03.2018                           

Submission:                                             16.04.2018, 10:00 Uhr      

Submissionsort:                                       Stadtverwaltung Bad Dürkheim

                                                                   Rathaus, Zimmer 206

                                                                   Mannheimer Str. 24

                                                                   67098 Bad Dürkheim

Nachprüfungsstelle:                                Kreisverwaltung Bad Dürkheim

                                                                   Philipp-Fauth-Str. 11

                                                                   67098 Bad Dürkheim

Bad Dürkheim, 06.03.2018

In Vertretung

gez. Gerd Ester

Erster Beigeordneter