Menu
Menü

Limburg wieder freigegeben

Das vergangene Wochenende war überschattet durch den Brand in der Klosterschänke Limburg. In der Folge mussten alle drei ursprünglich in der Klosterruine geplanten Veranstaltungen an Spielorte in der Innenstadt verlegt werden.

Ab dem kommenden Wochenende ist die Limburg wieder für Veranstaltungen geöffnet. Am Freitag- und am Samstagabend finden wie geplant jeweils ab 19.30 Uhr die beiden palatia Jazz-Doppelkonzerte im Rahmen des Limburg Sommers statt. Einlass für das Jazzkulinarium ist bereits ab 18 Uhr.

Alle weiteren für August geplanten Konzert-Veranstaltungen des Limburg Sommers (12.8. Merci Udo Jürgens, 13.8. Italienische Nacht, 17.8. Manfred Mann‘s Earth Band, 18.8. Chako Habekost und 19.8. Comedian Harmonists) finden ebenfalls wie geplant statt.

Nur das Figurentheater für Erwachsene (6, Drugs und Ratt’n Roll) am Freitag, 4. August wird in den Veranstaltungssaal des Hauses Catoir verlegt. Beginn ist um 19 Uhr. Das hierzu vorgesehene Menü kann leider nicht angeboten werden, der auf die Speisen entfallende Anteil der bereits bezahlten Eintrittsgebühren wird erstattet.

Die Zufahrt zur Limburg wird am heutigen Nachmittag wieder freigegeben. An den Veranstaltungstagen kann die Klosterruine allerdings nicht mit privaten PKWs angefahren werden, das Publikum wird gebeten, den für Zuschauer kostenlosen Shuttle-Bus ab Wurstmarktplatz zu nutzen.

18.07.2017