Menu
Menü

Stadtsanierung Ungstein - Bürgerbefragung inkl. Broschüre

Die Verkehrsproblematik in Ungstein beschäftigt uns schon eine geraume Zeit. Das von der Stadt in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsplaner entwickelte Verkehrskonzept zur Entlastung des Ortskerns, das sogenannte 4-Säulen-Modell, wurde mit dem Ausbau der Gundheimer Gasse und der Änderung der Verkehrsführung in der Kirchstraße bereits zum Teil umgesetzt.

Nachdem das 4-Säulen-Modell und das von der Bürgerinitiative Ungstein 21 vorgeschlagene Verkehrsmodell vielfach diskutiert wird, wollten die städtischen Gremien die Chance nutzen, die Bewohner vor Ort zur aktuellen Situation und weiteren Entwicklung zu befragen. Es handelte sich allerdings nicht um einen Bürgerentscheid, die Mandatsträger sind weiterhin frei in ihrer Entscheidung. Diese Befragung diente dazu, dass sich die Verwaltung und die politischen Entscheidungsträger einen Eindruck vom Meinungsbild vor Ort machen können. Das Ergebnis der Befragung bildet somit eine Informationsgrundlage für die weitere Vorgehensweise bezüglich der Verkehrsführung in Ungstein. Die Befragung fand vom 06.01.2014 bis zum 19.01.2014 statt. Ausfüllberechtigt waren alle Bürgerinnen und Bürger, die ab dem 06.01.2014 volljährig waren und den Erstwohnsitz im Ortskern von Ungstein haben.

Den Ergebnisbericht zur Bürgerbefragung können Sie hier oder auf der Seite: www.umfrage-ungstein.de abrufen.

Im Vorfeld der Befragung wurde an alle im Befragungsgebiet befindlichen Haushalte eine Broschüre verteilt. Darin aufgeführt sind alle noch in der Diskussion befindlichen Verkehrsmodelle in der Übersicht. Die Broschüre kann hier abgerufen werden.

 Broschüre zur Bürgerbefragung

 Ergebnisbericht Bürgerbefragung

Ansprechpartner Adresse Öffnungszeiten
Frau Müller Telefon: 06322 / 935 - 211
Telefax: 06322 / 935 - 246

Stadtverwaltung Bad Dürkheim
Mannheimer Straße 24
67098 Bad Dürkheim

Anfahrt

Mo. - Do.:
08.00 - 12.00 Uhr
Fr.:
08.00 - 13.00 Uhr
Do. zusätzlich:
14.00 - 18.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung