Menu
Menü

Veranstaltungen - Angebote im Mehrgenerationenhaus

  

Im Mehrgenerationenhaus Sonnenblume finden zusätzlich zu den regelmäßigen Angeboten und Beratungsstunden auch einmalige Veranstaltungen, Aktionen oder Ausstellungen statt. Diese werden teilweise von Netzwerkpartnern organisiert und durchgeführt. Das MGH versteht sich sozusagen als Knotenpunkt und Drehscheibe verschiedenster sozialer Angebote und gleichzeitig als Treffpunkt für Interessierte.

Besucher und freiwillig Engagierte sind jederzeit willkommen.

  ..................................................................................................................................................................................................................................................................

 Aktuelles im MGH

Veranstaltungsreihe der Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz :

Flyer Vergessenes Leben 2017

 

 

 

 

 

 

.......................................................................................................................................................

 

 

Nähere Infos zu den regelmäßigen Angeboten - Wochen Überblick

MONTAG

Das Café Trift
ist ein offenes Gruppentreffen in der Cafeteria und findet immer montags zwischen 15.00 und 16.30 Uhr statt (siehe auch unter Mittagstisch und Cafeteria).

Musik und Gesang im Café Trift
Jeweils am ersten Montag im Monat von 15.00 bis 16.30 Uhr singen wir gemeinsam in fröhlicher Runde alte und neue Volkslieder sowie bekannte Schlager. Die musikalische Begleitung übernehmen teilweise Gäste des Singkreises, oder wir singen ganz ohne instrumentale Begleitung.

 

 

 
 

_____________________________________________________________________________

DIENSTAG

Reparatur- und Nähcafé

Wir stellen uns im Nähcafé neu auf. Wenn Sie Ideen haben oder Lust haben sich an neuen Nähprojekten zu beteiligen, dann melden Sie sich einfach bei Frau Schlotthauer. Das Reparaturcafé findet weiterhin jeden Dienstag ab 15.00 Uhr statt.

 

 _____________________________________________________________________________

Mittwoch

Schachtreff im MGH

immer mittwochs ab 15.00 UHr treffen sich in der Cafeteria junge und ältere Menschen, die Schach spielen können oder es lernen möchten. Kommen Sie doch mal vorbei und bringen am Besten ein eigenes Schachspiel mit.

 

 

Literaturcafé im MGH

in unserem Literaturcafé treffen sich Menschen, die sich gerne gemeinsam über bestimmte Texte, Geschichten und gezielte Literatur austauschen. In der Regel am vierten Mittwoch im Monat um 15.00 Uhr , wird dieses Literaturcafe thematisch vorbereitet und über bestimmte Autoren und deren Texte gesprochen. Wenn Sie mitmachen möchten, rufen Sie uns an: Mechthild Bobst  (Tel: 987981) gibt Ihnen gerne nähere Infos oder nimmt Anregungen zur Programmgestaltung entgegen. Hier können Sie die Termine im Flyer einsehen.:aushang_literaturcafe_2017.pdf

 Das nächste Lieteraturcafé findet am 25.10. zum Thema Lutherjahr und Katharina Bora um 15.00 Uhr statt.

 

 

Hobbygärtnertreff für Gartenfreunde

einmal im Monat treffen sich Pflanzen- und Gartenfreunde und tauschen sich auch über Kübelpfalzen und Aussaaten aus und teilen ihre Erfahrungen . Uschi Otterbach-Fischhäuter steht mit Rat und Tat zur Verfügung. Ihr Spezialgebiet ist die Sortenvielfalt der Tomaten.

Termine:  25.10./29.11.17 jeweils 18.00 Uhr

 

 

 _____________________________________________________________________________

Donnerstag

 

Das MGH bietet einen neuen Programmpunkt an:

Aushang Kulturcafé

Jeden Donnerstag um 15 Uhr möchten wir Sie herzlich zu unserem Kulturcafé einladen. Hier treffen sich „Jung und Alt“ in der Caféteria um gemeinsam kreativ zu werden ( malen, basteln, erzählen, musizieren...)  Weitere Ideen und Vorschläge sind gerne erwünscht. Einige Kinder unserer Kindertagesstätte freuen sich schon sehr darauf.Melden Sie sich bei Max Stapf im MGH, wenn Sie neugierig geworden sind: Tel: 958984

 _____________________________________________________________________________

 Freitag

Canasta & Co der Kartenspieltreff im MGH
immer freitags von 15.00 bis 17.00 Uhr treffen sich begeisterte Kartenspieler in unserer Cafeteria. Wir freuen uns auf jeden neuen Mitspieler.

 

 ____________________________________________________________________________

 

 

Flüchtlingshilfe Bad Dürkheim im MGH-Netzwerk

siehe auch homepage: http://www.fluechtlingshilfe-duew.de

 

 "Angekommen" - ein Patenprojekt für Flüchtlinge und Asylsuchende

Hier finden Sie die wichtigsten Termine, die unser Flüchtlingsprojekt betreffen, in einer Terminübersicht zusammengefasst:

fruehstueck_intenational_2017.pdf

Im MGH werden verschiedene Hilfen für Flüchtlinge angeboten und vermittelt. Vom Sprachkurs bis hin zu praktischen Hilfen im Alltag oder einfach nur, um unsere neuen Mitbürger willkommen zu heißen, versuchen wir jeden Einzelnen zu unterstützen und zusammen mit zuständigen Behörden und Einrichtungen ein gutes Netzwerk zu bilden.

Vielleicht wollen auch Sie bei uns mitarbeiten oder sich in einer Helfergruppe zu bestimmten Themen beteiligen? Dann wenden Sie sich für allgemeine Infos bitte direkt an Jutta Schlotthauer: Tel: 9417935 oder speziell für Patenschaften an Kirsten Hinze Tel: 0174-2116102.

Sprachkurse für Anfänger "Alltagsdeutsch" werden im MGH von Stephan Krämer organisiert: Tel: 9495879. Anmeldungen und Infos sind auch in seiner Sprechstunde Do 13.00 bis 14.00 Uhr im MGH möglich.

Achtung! Bitte beachten:
Sach- und Kleiderspenden können im MGH nicht entgegengenommen werden. Leider haben wir keinen Lagerraum. Wenn Sie etwas zu verschenken haben, teilen Sie uns das bitte am Besten per mail an paten.mgh@evkirchepfalz.de
Oder sie machen selbst einen Aushang an unserer Pinnwand im Obergeschoss. Bitte genau vermerken, was Sie abzugeben haben. Bei Kleiderspenden auch die Größe notieren. Unsere Paten und auch die Flüchtlinge selbst schauen immer wieder auf der Pinnwand nach und können sich dann direkt bei Ihnen melden.

 Culcha Treff-der Treffpunkt für junge Asylbewerber und Jugendliche
aus Bad Dürkheim im Kellergewölbe Haus der Kirche hinter der Schlosskirche:

 

 

____________________________________________________________________________

Weitere Projekte im MGH

 Projekt Ausbildungsmentoren
Hier werden Jugendliche von ehrenamtlichen Mentoren bei der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz unterstützt und ganz gezielt gefördert. Wenn Sie Näheres dazu erfahren möchten, melden Sie sich direkt im MGH. ( siehe auch Quartiersmanagement- Soziale Stadt)
Ihre Ansprechpartnerin im MGH ist:
Kirsten Hinze, Tel: 9109513, mobil: 0174-2116102, mail: paten.mgh@evkirchepfalz.de
Sprechzeiten: Mi und Do zwischen 10.00 und 14.00 Uhr

 PC Kurs für Senioren- Keine Angst vor Mäusen
Ein Kurs, bei dem Schüler aus dem WHG Senioren den Umgang mit dem eigenen Laptop beibringen. Termine in Planung.

Beratungsangebote- und Sprechstunden im MGH:

Im MGH bieten verschiedene Kooperationspartner Außensprechstunden, Informationsveranstaltungen und Beratungen an. Bitte vereinbaren Sie einen persönlichen Termin:

  • Sozial- und Lebensberatung der Diakonie: Sprechstunden im MGH mit Frau Runge oder Herr Rotfuchs nur nach telefonischer Vereinbarung, Tel. 9418-0
  • Beratung für Alleinerziehende, nur nach Absprache und telefonischer Vereinbarung (Frau Nusser und Frau Schneider, Tel: 66037)
  • Pflegeberatung Sprechstunde im MGH: Heike Daiber und Martin Franke, Tel: 9108-866 oder- 9108-865
  • Beratung über Vollmachten und Vorsorgemaßnahmen/ Betreuungsverfügungen etc./ bei Bedarf und mit Voranmeldung (SKFM, Frau Schrock,Tel: 988447 oder Lebenshilfe, Herr Schädler,Tel: 989592). 

Hier können Sie sich eine Übersicht ausdrucken: Übersicht Sprechstunden im MGH

 

Gruppenangebote für Menschen mit Demenz/ Kompetenzzentrum Demenz:

Das "Nostalgiecafé" ist ein betreutes Gruppenangebot für Menschen mit Demenz.
Termine: Mo und Do von 14.00 bis 17.00 Uhr. 
Nähere Infos: Christliche Sozialstation, Petra Barth, Tel: 980809

Nostalgiecafe Sessel

 

 

Alzheimerselbsthilfegruppe im MGH
Kontakt: Herr Franke Tel: 9108-865

Termine einmal im Monat jeweils Donnerstag 17.00 Uh-19.00 Uhr : 12.1./ 9.2./ 9.3./ 13.4./11.5./8.6./ 13.7./10.8./Sept. entfällt/12.10./9.11./14.12.17

Weitere Informationen und Schulungen für Angehörige zum Thema Demenz und Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen werden in Kooperation mit verschiedenen Fachleuten und Netzwerkpartnern des MGH angeboten und organisiert.

 

Weitere Angebote im MGH:

Bürgertreff
immer am letzten Montag im Monat treffen sich von 18.00 bis 20.00 Uhr Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtteil Trift (nähere Infos siehe auch Quartiersmanagement/ Soziale Stadt).

Omas Erzählstube
Freitag 10.00 bis 11.00 Uhr in den Räumen der Kindertagesstätte im MGH.
Auch Kinder im Kindergartenalter, die nicht bei uns betreut werden, sind willkommen. Haben Sie Lust, unsere Erzählstube zu unterstützen und als "Vorleseoma oder Vorleseopa" mitzuwirken? Dann melden Sie sich doch bitte direkt bei Frau Stapf im Kindergarten: Tel: 8677

Frauen- Integrationssprachkurse im MGH
Veranstalter: Verein für Familienförderung mit MGH, Info und Anmeldung bei Verein für Familienförderung, Tel: 67375.

Frühstück International
Der multikulturelle Treffpunkt für Frauen und Männer aus verschiedenen Kulturen. Sie treffen sich zum Frühstück in der Cafeteria, tauschen sich aus und lernen mit- und voneinander. Jeden ersten Freitag im Monat, von 9.00 - 11.00 Uhr. Nähere Infos und Termine finden Sie hier:

Alltagsdeutsch - Sprachkurs für Anfänger
im MGH werden für Frauen und Männer verschiedene Sprachkurse angeboten. Info und Anmeldung bei Stephan Krämer: Tel: 9495879. Sprechstunde im MGH  Do 13.00-14.00 Uhr

Lauf- und Fitnesstreff für Jedermann
Montags, von 09.00 bis 10.30 Uhr
Fit durchs Jahr mit leichten Bewegungs- und Laufübungen.
Treffpunkt in sportlicher Kleidung am Eingang MGH. aushang_fit_durchs_jahr.pdf

Spiele- und Bücherecke im MGH
Hier können Sie Bücher lesen, die Spielesammlung nutzen, Bücher tauschen oder einfach mit nach Hause nehmen. Die Bücherecke finden Sie im OG des MGH's und hier finden Sie weitere Infos über die Idee:aushang_buecherecke_mgh.pdf

Bitte stellen Sie nicht einfach Bücher- und Spiele im MGH ab, die Sie spenden möchten. Wir haben leider nicht genügend Lagerraum, sodass wir nicht alle Bücherspenden entgegen nehmen können.

Pinnwand und Tauschbörse im MGH
Wenn Sie etwas tauschen oder verschenken möchten oder auch irgend etwas suchen, dann können Sie dies auf unserer Tauschbörsen-Pinnwand mit Ihrer Telefonnummer hinterlassen. Die Tauschbörse ist im OG des MGH und von 9.00 bis 17.00 Uhr zugänglich.
Bitte beachten Sie, dass wir keine Lagerräume haben und deshalb keine Sachspenden entgegen nehmen können. Danke!

Tauschbörse MGH