Menu
Menü

Wohnzimmerchor bringt Schwung ins Rathaus-Foyer

Bürgermeister Christoph Glogger und Erster Beigeordneter Gerd Ester mit dem Wohnzimmerchor

Mit einem Ständchen und kleinen Geschenken überraschten die „Limburglerchen“, nach eigenen Angaben der erste Bad Dürkheimer Wohnzimmerchor, am vergangenen Mittwoch Bürgermeister Christoph Glogger und den Ersten Beigeordneten Gerd Ester im Rathaus. Unter den Choristen waren auch zwei syrische Familien, die laut Chorgründerin Mechthilde Gairing eifrig mitüben und bereits vieles in deutscher Sprache mitsingen. Der Chor trifft sich zum Üben in privaten Räumen und sorgt in der wärmeren Jahreszeit gerne auch mal im Wald bei den Drei Eichen oder an der Weilach für gute Stimmung. Christoph Glogger und Gerd Ester bedankten sich herzlich und freuten sich ganz besonders über den eigens für sie getexteten Song „Der Ester und der Glogger“.

 

Eingestellt am 14.03.2016