Tastatur

Sperrung in Rudolf-Bart-Siedlung verlängert

Wegen dem Neubau eines Einfamilienhauses ist die Straße „Rudolf-Bart-Siedlung“ in Höhe der Hausnummer 32 seit Anfang Februar voll gesperrt. Die Arbeiten können jedoch nicht wie angekündigt bis Ende April abgeschlossen werden, so dass die Sperrung bis zum 30. Juni 2021 verlängert werden muss.

Die Umleitung erfolgt weiterhin über die Straße „Am Ebersberg“ und die Martin-Butzer-Straße.

Die Stadtverwaltung bittet um Beachtung und Verständnis.