Tastatur

Spendenaufruf für Fahrräder | Von Bad Dürkheim nach Ghana - Neues Leben für alte Fahrräder

Haben Sie ein altes Fahrrad im Keller stehen, das Sie nicht mehr brauchen? Dann schenken Sie Ihrem alten Fahrrad doch ein neues Leben in Ghana und ermöglichen Sie ihm z.B. Kinder täglich zur Schule zu bringen. Gesucht werden Fahrräder, die gut erhalten und fahrbereit sind oder mit geringem Aufwand repariert werden können.

Die gespendeten Fahrräder werden am Rad-Aktionstag, der am Stadtfest-Sonntag, dem 29.05.2022 stattfindet, versteigert. Der Erlös und die übrig gebliebenen Fahrräder werden an den „König Bansah Ghana Förderverein“ übergeben. König Cephas Bansah, ngoryifia king of hohoe gbi traditional ghana spiritual and honorable king of the ewes, besitzt eine Autowerkstatt in Ludwigshafen und ist gleichzeitig König eines Dorfes in Ghana. Seit vielen Jahren sammelt er in Deutschland Fahrräder, die er dann nach Ghana verschifft, damit die Menschen dort ein zuverlässiges und nachhaltiges Fortbewegungsmittel haben.

Die Stadt möchte diese Aktion unterstützen und bittet die Bürger:innen Bad Dürkheims, ihre Keller, Garagen oder Gartenhäuschen nach ungenutzten Fahrrädern zu durchforsten. Willkommen sind auch brauchbare Fahrradschläuche, Helme oder Flickzeug. Die geeigneten Fundfahrräder, welche länger als sechs Monate im Fundbüro sind und bis zum 27.05.2022 nicht von dem Eigentümer oder der Eigentümerin abgeholt wurden, werden an diesem Tag ebenfalls zur Versteigerung zur Verfügung gestellt.

Falls Sie Fahrräder oder Zubehör als Spende bei der Stadt abgeben möchten, melden Sie sich bitte unter 06322 935-2133 oder per E-Mail an klimaschutz@bad-duerkheim.de zur Terminvereinbarung.