"Der klimagerechte Garten - Was ist zu tun?" 

- 13 Klimawandel-Strategien als Sofortmaßnahmen -


Wir danken allen Bad Dürkheimerinnen und Bad Dürkheimern für das große Interesse am Vortrag der Gartenakademie. Beide Termine waren gut besucht, was uns sehr gefreut hat. Alle, die nicht an einem der beiden Vorträge teilnehmen konnten, möchten wir hiermit auf die unten bereitgestellten Vortragsfolien und die Webseite der Gartenakademie verweisen. 

Wir alle sind von den Auswirkungen des Klimawandels betroffen und spüren die täglichen Veränderungen in unserem Leben. Die Winter werden milder und teilweise feuchter, die Sommer sind heißer und trockener, oft regnet es monatelang nicht. Die Folge wirken sich auch auf unsere Gärten aus, so gibt es schon jetzt Klimaverlierer wie Thuja oder Rasen. In diesem Online-Vortrag wird Ihnen die Gartenakademie Strategien und Pflanzkonzepte für einen klimagerechten Garten vorstellen, und das wird richtig vielfältig & bunt!

Der Rückbau von Verschotterungen, die Nutzung von Regenwasser, die Eigenkompostierung, der Verzicht auf Torf, die Schaffung von Lebensräumen und der Verzicht auf Pflanzenschutzmitteln sind nur einige dieser Maßnahmen. Und natürlich gibt es vielfältig-bunte Pflanzkonzepte, denn Pflanzen, besonders Bäume und Sträucher, sind natürliche und kostenlose Klimaanlagen, binden CO2 produzieren den lebenswichtigen Sauerstoff und spenden Schatten! Deshalb: nix wie raus in den Garten und Pflanzen pflanzen!

Begleiten Sie uns auf einer Reise durch den Garten mit all seinen Düften, Aromen, Formen und Farben. Das Gute ist: Nach dem Vortrag können Sie die vorgestellten Maßnahmen sofort in Ihrem eigenen Garten umsetzten! Das wirkt sich positiv auf das Kleinklima aus und fördert die Artenvielfalt, und darüber hinaus hält es gesund und beweglich.

Referenten:

Werner Ollig, Dipl.-Ing. Agrar, Leiter der Gartenakademie Rheinland-Pfalz, Neustadt/W., ARD und SWR Gartenexperte, Vizepräsident der Deutschen Gartenbaugesellschaft 1822 e. V, Berlin

Lukas Mackle, Master of Science Gartenbauwissenschaften, Gartenakademie RLP, Neustadt/W.

Eva Hofmann, Gartenbauingenieurin, Gartenakademie RLP.de

Heike Boomgaarden, Gartenbauingenieurin, ARD und SWR Gartenexpertin, Pflanzendoktorin der GA RLP, Vizepräsidentin der Deutschen Gartenbaugesellschaft 1822 e. V., Berlin

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Keine Mitarbeiter gefunden.