Logo und Gestaltungslinie

Bad Dürkheim präsentiert neues Logo und neue Gestaltungslinie

Modern, zeitlos und der Tradition bewusst – die Stadt Bad Dürkheim präsentiert ihr neues Corporate Design. Gemeinsam mit der Neustadter Kreativagentur Screenday Productions begann 2020 der „Aufbruch zum Ursprung“. Stets im Fokus des ganzheitlichen Gestaltungsprozesses stand dabei die Geschichte der Kurstadt. Das Ergebnis der intensiven Zusammenarbeit ist viel mehr als nur ein Logo. Sich auf den Kern der Identität besinnend, steht die neue Gestaltungslinie für das, was Bad Dürkheim ausmacht: Pfalz Pur und Gesundheit.

Neues Logo

In der Tradition unserer Stadt, in unserem Wappen, ist das, was Bad Dürkheim ausmacht, bereits integriert. Nehmen wir den oberen Teil des historischen Wappens, sehen wir einen Tropfen. Das Symbol für das Bad, die Solequelle, das Salz der Pfalz, aber auch für den Wein. Und nun der untere Teil des aktuellen Wappens: ein Herz. Es steht für die Herzlichkeit der Pfälzer und ihre Liebe zu Genuss und Gelassenheit, ist aber auch das Symbol für Gesundheit. Das zeitlose und filigrane Logo wird zukünftig an allen Stellen eingesetzt, die nicht dem traditionellen Wappen vorbehalten sind.

220114_BD22_Lo_Lv1_Wortbild_2C [Converted]

Typographie - die neue Schrift

Modern, filigran, leicht lesbar und suchmaschinenoptimiert - die neue Schriftart. 


Farbwelt

Der Hauptfarbton ist ein warmes "Riesling-Gold". Die anderen Farben spiegeln die Jahreszeiten und die Elemente in Bad Dürkheim wider. Vom Sole-Wasser über das Grün des Pfälzerwalds und der Weinberge bis zu den unterschiedlichen Farbspektren des Terroirs: Sandstein, Kalk, Lehm, Basalt oder Löss.


Gestaltungselemente

Die ersten Anwendungsbeispiele des neuen Logos finden sich bereits in der Stadt. Weitere praktische Beispiele, wie sich das Corporate Design einbauen lässt, folgen in den nächsten Wochen.


Ausblick

In den kommenden Wochen und Monaten wird die Gestaltungslinie schrittweise in allen Bereichen der Verwaltung Anwendung finden.