Mittagstisch & Cafeteria

+++ Aktuelle Information +++

Unser Mittagstisch ist unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen wieder geöffnet. 
Die Cafeteria hat von 9 bis 15 Uhr geöffnet. Es finden keine Gruppenangebote statt.



Mittagstisch im MGH

Jeden Tag bieten wir ein Tagesmenü (ohne Anmeldung nur solange der Vorrat reicht) zum Preis von 5,50 € an.  Die aktuellen Speisepläne, in denen die Tagesmenüs für jede Kalenderwoche (KW) aufgelistet werden, können Sie hier einsehen:

Unsere kleine Speisekarte können Sie ebenfalls einsehen oder herunterladen: 


Dampfnudeltag im MGH

Einmal im Monat gibt es beim Mittagstisch nach vorheriger Anmeldung hausgemachte Dampfnudeln und Pfälzer Kartoffelsuppe zum Preis von  6,50 €. 

Infos und Anmeldung im MGH bei Frau Dopp unter der Tel-Nr.: 06322 958984 .

Bitte beachten Sie, dass beim "Dampfnudeltag"  keine weiteren Gerichte aus der Speisekarte angeboten werden können. Bitte geben Sie uns bei der Anmeldung bekannt, ob Sie um 12.00 Uhr oder um 13.00 Uhr zum Essen kommen möchten. Aufgrund der großen Nachfrage haben wir nicht für alle Gäste auf einmal genügend Sitzplätze. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wann der nächste Dampfnudeltag durchgeführt werden kann, ist zurzeit noch unbekannt. Der Termin wird an dieser Stelle veröffentlicht.


Café im MGH

Das Café bleibt wegen der Corona-Pandemie bis auf Weiteres für Veranstaltungen und Gruppenangebote geschlossen, aber Sie können gerne bis 15.00 Uhr zum Kaffee trinken vorbei kommen. 

Normalerweise ist unsere Cafeteria montags bis freitags jeweils von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Hier bieten wir Ihnen hausgemachte Kuchen und leckeren Milchkaffee oder andere Getränke an. Sie können sich gerne bei uns zum Frühstücken anmelden oder auch Geburtstage feiern und auch für sonstige Anlässe unsere Cafeteria, in Absprache mit uns auch während der Öffnungszeiten, nutzen oder außerhalb der Öffnungszeiten mieten.

Das Café Trift ist ein offenes Gruppentreffen in der Cafeteria und findet montags zwischen 15.00 und 16.30 Uhr statt. Hier werden Sie durch ehrenamtliche Helferinnen betreut und mit hausgemachtem Kuchen und einem kleinen Programm erfreut.