Die archäologische Abteilung des Stadtmuseums Bad Dürkheim | Bad Dürkheim
Stadtmuseum Bad Dürkheim
Archäologische Kostbarkeiten entdecken - erleben!

Kelten, Römer und Franken in der Pfalz  archäologische Kostbarkeiten im Stadtmuseum Bad Dürkheim

Voller Stolz kann die Stadt darauf verweisen, die bedeutendste archäologische Sammlung in der Pfalz nach der in Speyer zu besitzen. Die archäologische Abteilung dokumentiert anschaulich die Geschichte der Region von der Steinzeit bis zu den Franken. Steinbeil, Steinbruch, Helm und Horn. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie in der archäologischen Abteilung des Stadtmuseum. Hier einige unserer Highlights:

Von keltischen Fürstengräbern und anderen einzigartigen Funden

Ein reich ausgestattetes Fürstengrab sowie der bisher einzigartige Fund eines Signalhorns aus Metall zeugen von der Bedeutung des Ortes in keltischer Zeit.

Wo schon die Römer gerne lebten

Vom römischen Leben erzählen die Funde von den Gutshöfen am Annaberg und am Weilberg, wo sich Reste einer Kelteranlage gefunden hatten. 3D-Animationen vermitteln ein anschauliches Bild des Haupthauses mit seiner Frontlänge von über 100 Metern. Die Ausstellung präsentiert auch die Inschriften und Felszeichnungen aus dem römischen Steinbruch am „Kriemhildenstuhl“.

Auf den Spuren der Franken in der Pfalz

Der in Pfeffingen gefundene prächtige Spangenhelm eines Gefolgsmannes von Chlodwig I. ist ein eindrucksvoller Beleg dafür, dass der Ort eine zentrale Rolle bei der fränkischen Landnahme spielte.


Sonderausstellung:

200 Jahre Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr feiert in diesem Jahr ihr 200 jähriges Bestehen. Wir nehmen Sie mit auf eine Zeitreise durch 200 Jahre Brandbekämpfung.


Tickets Führung Stadtmuseum


Übernachten in Bad Dürkheim


Veranstaltungen im Stadtmuseum

Bad Dürkheim nach der Bombardierung 1945

Museumsführung für Gruppen


Prospektbestellung


Anfahrt & Parken:

Das Stadtmuseum befindet sich im Kulturzentrum Haus Catoir in der Römerstraße 20/22. 

Parkmöglichkeiten finden Sie im 150m entfernten Parkhaus Dürkheimer Haus (Kaiserslauterer Straße 1) oder auf dem Stadtplatz bzw. Kostenfrei auf dem Wurstmarktgelände


So erreichen Sie uns:

Stadtmuseum

Römerstraße 20/22
67098 Bad Dürkheim

Erfahren Sie mehr über Bad Dürkheims Stadtgeschichte